» F o t o g r a f i e   i s t   d i e   K u n s t ,  m e h r   z u  z e i g e n ,  a l s   m a n   s i e h t . «

 

Mein Name ist Gerd Boshof, ich bin 69´er Jahrgang und Hobbyfotograf 

Eine meiner Lieben lebe ich in meiner Freizeit aus – ich liebe Portrait Fotografie.

Bereits mit 16 Jahren habe ich mit der Fotografie begonnen, und so bin ich die Klassiker des Portraits alle durchgegangen:

Meine Leidenschaft und mein eigener Anspruch haben mich gefordert, geformt und zu dem gemacht was ich bin.

Wann ist ein Portrait gut?
Für mich, wenn ich der Fotografie glaube.

Jeder Mensch ist einzigartig und komplex.

Diese spannenden Facetten zu verstehen und typgerecht umzusetzen, das ist meine Herausforderung.

Ein Detail oder zwanzig. In Haute Couture, im Anzug oder nichts als nackte Haut.

Licht, Location, Inszenierung, das Spiel mit der Kamera – jedes Shooting ist so individuell wie
der Mensch vor der Kamera.

Mein Bildkonzept:
Menschen – authentisch und echt.

Ich biete keine Linie. Ich arbeite nicht klassisch. Ich passe in keine Kategorie.

Ich bin Autodidakt und lebe meinen Stiel.